FRIZZ-EASE

Ich habe getestet!
____________
FRIZZ-EASE


Mein Haar fühlt sich geschmeidig an, und ist glatt, wie noch nie! 
                         ___________
Das kommt von FRIZZ-EASE  

Gestern habe ich nach der Wäsche dieses Produkt zum ersten Mal ausprobiert. Mein Haar ist sonst oft zu wellig und sehr schwer in die Richtung zu bringen, in die es soll.
Das Fluid muß geschüttelt werden, bis sich beide Phasen vermischen. Vorher ist der untere Bereich entsprechend dunkler, d.h. konzentriert. Durch das Schütteln entsteht ein milchiges Gemisch, von dem dann nur ein paar (ca.10) Tropfen auf die Handfläche gegeben werden. Dann in den Handflächen verreiben, und damit durch das feuchte Haar fahren.Gleich ist spürbar, daß das Haar geschmeidiger ist, sich gut zu bearbeiten und richten läßt.
Dann trocken föhnen. 
Mein Haar hatte so einen schönen glatten Look.
Um aber einen zusätzlichen Effekt zu erzielen, mahm ich mein Haar auf dem Oberkopf zusammen, und kreierte einen schönen hohen, glatten Pferdeschwanz. 
Das sah  so toll aus! Bisher war mein Pferdeschwanz immer sehr unordentlich, da sich meine Haare in verschiedene Richtungen biegen wollten. Oder ich brauchte so viel Gel, um alles hinzubiegen, daß er ziemlich unelastisch aussah.
Das kann in nun in Zukunft vergessen!!! 

Anregung für den Look der New York Fashion Week sieht man auch in facebook.
Schaue da doch mal vorbei!

Ich wünsche allen meinen Lesern eine schöne Osterzeit, mit einem coolen Look beim Eiersuchen.


Von Blogger am 4/06/2012 08:10:00 PM unter Gerties Produkt- und Test-Loungeeingestellt

Advertisements

Ein Gedanke zu “FRIZZ-EASE

  1. Hallo, Gertie,das ist mal ein guter Tipp für mich, und meine kausen, widerspenstigen Haare. Frizz Ease probiere ich demnächst.Schöne Ostern wünscht DirAngelika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s