Helena Rubinstein

Helena Rubinstein

Ich habe  bei der Facebook-Aktion von Helena Rubinstein mitgemacht, und den supertollen Feline Blacks Liner gewonnen.

Schon das Design ist sehr anspruchsvoll.

Leopardenlook ist sowieso einer meiner Lieblingslooks.

Und die Aussage: Mit dem kleinen Wunderliner bekommt ihr mit nur einem Strich den atemberaubenden Blick einer Wildkatze.

Genau, das will ich!

Rubinstein

Für mich soll ein Eyeliner genau das bewirken, nämlich, daß der Blick atemberaubend wird.

Und auch der Blick einer Wildkatze zieht einem ja automatisch in seinen Bann.

Zuerst habe ich ihn trotzdem für tagsüber etwas zahmer aufgetragen.

Dafür setzte ich viele kleine Punkte zwischen die Wimpern, und zog den Strich nicht ganz durch.

Aber schon hierbei war der Blick so intensiv, wie ich es bei einem Eyeliner selten erlebt habe.

Die Augen wirkten sehr viel größer und strahlten nur so.

In diesem Fall war der Eyeliner zwar nur zu erahnen, da der Strich nicht durchgehend war.

Aber durch die intensive Farbe, die meiner Meinung nach auch etwas Glanz mitbringt, brachte er das Augen Make up zum Strahlen, und „öffnete“ das gesamte Auge.

Aber die Wimpern wirkten sehr voll, und die Augen hatten einen unbeschreiblichen Ausdruck.

Die Handhabung war für mich sehr angenehm.

Der Liner liegt gut in der Hand, und der Farbauftrag war unkompliziert. 

Mit dem spitzen Pinsel konnte ich sehr genau umgehen, ohne daß es Patzer gab.

Der Auftrag war genauso, wie ich ihn wollte.

Die Farbe ist tiefschwarz, und bleibt es auch.

Und er hat den ganzen Tag gehalten.

Auch die Textur und die Verträglichkeit sind hervorragend.

Meine Augen sind oft sehr empfindlich, und brennen bei einem neuen Produkt.

Hier war in keiner Weise irgendeine Irritation zu bemerken.

Ich fühlte mich sehr wohl mit diesem Augen Make up. 

Für mich sind hochwertige Produkte, wie dieser Eyeliner meistens ihren Preis wert. 

Die Unterschiede bemerke ich bei diesen höherpreisigen Artikeln auch in der pflegenden Wirkung und der oft sehr viel besseren Verträglichkeit.

Rubinstein Eyeliner Feline Blacks

Hier kann man die feine Spitze des Pinsels sehr gut erkennen. Sie ist genauso fest, daß ein perfekter Lidstrich möglich ist.

Sie ist aber auch zart und fein zum Lid, so daß es sehr angenehm ist, sich damit zu schminken.

Mit diesem Pinsel ist es sowohl möglich einen sehr feinen Lidstrich zu ziehen, aber auch einen dickeren, für noch mehr Effekt.

Dazu muß nur etwas fester aufgedrückt werden, uns schon entwickelt sich ein Kleoptra-Look.

Das habe ich dann gestern abend extra ausprobiert, wenn auch leider nur für Zuhause! 

Mein Schatz war sehr begeistert von meinem intensiven Augenausdruck

Das Gefühl um die Augen ist auch bei einem dickeren Lidstrich sehr sanft.

Die Augenumgebung ist auch bei einem stärkeren Auftrag überhaupt nicht irritiert.

Auch das Abschminken mit meinem normalen Augen Make up-Entferner war problemlos und ohne Umstände möglich.

Ich habe ein neues Lieblingsprodukt entdeckt.

Ich bin begeistert, und freue mich schon auf die nächstbeste Gelegenheit, wenn ich damit einen Wildkatzen-Look zaubern kann.

Feline Blacks Eyeliner - Make-up - Helena Rubinstein

Gertie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2 Gedanken zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s