Clarisonic Mia 2

Das professionelle Skin-Cleansing-System für die tägliche Anwendung.

Für die Reinigung meiner Gesichtshaut habe ich bis jetzt öfters eine ganz normale Gesichtsbürste benutzt.

Deshalb weis ich, daß diese Reinigungsmethode sehr effektiv ist, und die Haut danach schön durchblutet und gut gereinigt ist.

Aber jetzt gibt es eine noch viel bessere Methode, um die Haut zu reinigen und das Hautbild zu verfeinern, die Clarisonic Mia 2!

Ich habe bei der Douglas-Produkttester-Aktion bei facebook teilgenommen, und darf  jetzt diese elektrische Gesichtsreinigungsbürste für Douglas testen.

Clarisonic  MIA 2  Gesichtsreinigungsbürste

In dem Päckchen, das ich von Douglas erhielt, war die Clarisonic Mia 2 Gesichtsreinigungsbürste, ein Ladegerät, ein Reiseetui, eine zusätzliche die Reinigungsbürste „Delicate“, die ich für meine sensible Haut speziell aussuchen durfte, sowie eine Probiergröße (30ml) Reinigungsgel.

Clarisonic  MIA 2  Gesichtsreinigungsbürste

Das Reiseetui ist sehr handlich und elegant. Auf Reisen kann ich es jetzt immer mitnehmen.  Denn wenn das Gerät voll aufgeladen ist (Ladedauer ca. 18 Std.), reicht es für 24 Minuten Anwendungen. D.h., wenn man das Gerät 1 Miute pro Tag benutzt, ist die Benutzung sogar für einen 3-wöchigen Urlaub ausreichend. Auch auf Reisen muß ich jetzt nie mehr auf das gute, saubere Hautgefühl verzichten.

Clarisonic  MIA 2  Gesichtsreinigungsbürste

Die Clarisonic Mia 2 ist eine Reinigungsbürste, die die Haut mit einer sanften Schallmikromassage reinigt, und das 6 mal gründlicher, als bei normaler Reinigung.

Bei dieser Schallmikromassage osziliert der Bürstenkopf mit mehr als 300 Schwingungen pro Sekunde vor- und zurück. Danach können die Gesichtspflegeprodukte von der Haut optimal aufgenommen werden.

Aber erst muß das Gerät natürlich aufgeladen werden.

Die Ladedauer beträgt beim 1. Mal 24 Stunden. Bei allen weiteren Aufladungen sind es dann 18 Stunden.

Das reicht für eine Anwendungsdauer von 24 Minuten, also 24 mal Reinigen.

Diese tolle Reinigungsbürste habe ich nun schon oft benutzt und getestet, und kann sie  jetzt vorstellen.

Der Sensitiv-Bürstenkopf (weiß), der sich standardmäßig auf dem Gerät befindet, ist für meine Haut auch noch angenehm zu verwenden. Jedoch sind die Borsten nicht ganz so weich, wie beim Delicate-Bürstenkopf.

Der Sensitive Bürstenkopf ist ideal für die meisten Hauttypen, sowohl für sensible, als auch für Mischhaut. Die Sensitive Bürste ermöglicht eine sanfte und trotzdem sehr gründliche und sichere Reinigung und ist die perfekte Bürste für den Einstieg.

 Sensitiv-Bürstenkopf

Da ich aber den speziellen Bürstenaufsatz für meine Haut auswählen durfte, werde ich nun diesen bevorzugen.

Der Delicate Bürstenkopf (blau) ist für meine sensible Haut sanft und schonend, denn  Clarisonic Delicate Bürste ist besonders sanft und weich und geeignet für Hauttypen, die zu Irritationen oder extremer Trockenheit neigen.

Delicate Bürstenkopf

Die Bürste hat wunderbar weiche und flexible Borsten, die sich sehr angenehm anfühlen. Es zeigen sich keinerlei Hautreizungen. Im Gegenteil, die Haut wirkt nach der Anwendung supergepflegt, und das Hautgefühl ist sanft und entspannt. Ich habe auch den Eindruck, daß kleine Fältchen und feine Linien dadurch fast unsichtbar werden. Mein Teint strahlt danach rosig, und ist  gut durchblutet. Ab und zu hatte ich den Eindruck, daß mein Teint etwas fahl wirkt. Das ist jetzt vorbei, denn durch die sehr gründliche und sanfte Reinigung kommt die Strahlkraft der Haut wieder zurück.

Es gibt 2 Geschwindigkeitstufen, um die Gesichthaut zu reinigen. Ich habe mich für meine sensible Haut für die langsamere entschieden, da sie mir etwas sanfter und doch gründlich genug vorkommt.

Die Anwendung ist wohltuend einfach, und in 1 Minute ist das ganze Gesicht vollkommen gereinigt und fühlt sich sauber, zart und rein an.

Das Augen Make-Up muß natürlich erst manuell abgenommen werden.

Zur Reinigung können die gewohnten Reinigungsprodukte verwendet werden. Das mitgelieferte Reinigungsgel ist für meine Haut auch sehr gut verträglich, so daß ich es vorerst natürlich sehr gerne benutze.

Das Reinigungsprodukt wird entweder auf die angefeuchtete Haut, oder direkt auf den Bürstenkopf gegeben.. Dann wird das Reinigungsgerät mit sanften kreisenden Bewegungen über die zu reinigenden Stellen ( 20 Sek. Stirn, 20 Sek Nase und Kinn, und 10 Sek. auf jeder Wange) bewegt. Durch den integrierten T-Timer weis man genau, wann zur nächsten Partie gewechselt werden soll.

Tipp: Wenn ich die Kinn-Partie bearbeite, fahre ich auch noch über meine Lippen. Auch diese profitieren dann noch durch die kurze Massage, und sind seither seidenweich. Das natürliche Lippenrot bekommt mehr Austrahlung, und auch das Lippen-Make-Up sieht danach noch gleichmäßiger aus.

Nach 60 Sekunden schaltet sich das Gerät dann automatisch ab, und die Reste können gründlich mit Wasser abgewaschen werden.

Das gesamte Make up wird dadurch vollkommen entfernt. Es gibt kein Nachreiben, oder zusätzliche Anwedungen. Durch die Massage ist das gesamte Gesicht wundervoll entspannt, was sich bei mir auch auf das gesamte Befinden positiv auswirkt.

Ein Peeling, das ich sonst 1mal wöchentlich machte, ist durch die Anwendung dieses Reinigungsgerätes auch nicht mehr notwendig. Denn durch die gründliche Reinigung werden bei meiner sensiblen Haut alle Hautschüppchen und Unreinheiten, sofern vorhanden, entfernt.

Was ich auch mit Freude bemerkt habe, ist die Ebenmäßigkeit des täglichen Make-Ups.

Die Foundation sieht viel gleichmäßiger aus, und läßt sich auch leichter als vorher verteilen.

Clarisonic

Für diesen wundervollen Produkttest mochte ich mich ganz herzlich bei Douglas bedanken. Die Clarisonic Mia 2  Gesichtsreinigungsbürste wird jetzt mein täglicher Begleiter beim Pflegeritual sein.

Gertie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Gedanke zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s