Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Straffere, jugendlicher aussehende Haut mit Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Salontechnologie zur sicheren Verwendung zu Hause

Markenjury suchte 100 Tester für das neue innovative Philips VisaCare Mikrodermabrasion.

Gerne habe ich mich dafür beworben, denn eine straffere, jugendlicher aussehende Haut ist immer mein Wunsch. Doch wer will das nicht?

Herzlich willkommen im Aktionsteam!

Ihre Markenjury-Box mit Philips VisaCare wird gerade verpackt, dann verschickt und sollte in den nächsten Tagen bei Ihnen ankommen.

Mit dieser überraschenden Nachricht in meinem Mail-Postfach brach bei mir spontan ein Freudentanz aus.

Bald darauf war das Päckchen auch schon da.

So kam es bei mir an: Ein Karton, der schon beim Anblick neugierig auf den Inhalt macht, denn die Abbildung wirkt sehr wertvoll.

Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Die sogenannte Mikrodermabrasions-Technologie wurde bisher in professionellen Kosmetiksalons angewendet. Doch jetzt geht es sogar selbst zuhause, sicher und effektiv wie im Kosmetiksalon.

Davon träumte ich schon länger, und habe alle möglichen Peelings und Anwendungen ausprobiert. Doch so effektiv, wie ich es mir wünschte, fiel keine Anwendung bisher aus. Die Mikrodermabrasion wird auch von Hautärzten empfohlen, deshalb habe ich immer wieder hin un her überlegt, ob ich sie mir doch einmal gönnen sollte. Doch da ich nicht unbedingt der Typ bin, dafür in den Kosmetiksalon zu gehen, freute ich mich umso mehr auf diesen Test. Nach kurzem durchlesen der leichtverständlichen Anleitung habe ich das Gerät aufgeladen. Und dann konnte es am gleichen Abend schon zum ersten Mal ausprobiert werden. Nach jetzt schon  zwei Anwendungen kann ich darüber berichten. Natürlich werde ich noch öfter testen müssen, um die gesamten Ergebnisse und auch die Beurteilung der Haut richtig einschätzen zu können. Über weitere Testresultate werde ich dann wieder berichten. Aber nun erst einmal zu meinen ersten 2 Anwendungen:

Das Gerät sieht sehr edel aus. Als Aufbewahrungsstation und zum Laden, wird das Gerät in die Ladestation gestellt. Im Bad kommt so ein edler Blickfang hinzu.

Hier steht das Gerät in der Ladestation, und macht schon beim Laden eine gute Figur.  Vor dem ersten Anwenden, muß es ca. 8 Stunden aufgeladen werden, und blinkt dabei weiß.

Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Ohne Kabel in der Ladestation sieht es auf der Ablage edel und kostbar aus.

Doch nun geht es an den Test:

Daß das Gerät gut aussieht, ist ein positiver Aspekt, doch die Wirkung muß vor allem überzeugen. Philips VisaCare ist gut zu handhaben, denn es ist leicht und handlich, und liegt gut in der Hand.

Vor der ersten Anwendung probierte ich es erst am Unterarm aus. So bekam ich schon einmal ein Gefühl dafür, und konnte auch testen, wie meine Haut reagiert. Die Saugöffnung ist mit dem  Peeling-Ring umgeben, der über eine leicht raue Oberfläche verfügt. Damit wird das Peeling ausgeführt. Durch das AirLift System wird die Durchblutung der Haut angeregt, und soll sie auf Dauer fester, ebenmäßiger, glatter und jugendlicher machen.

Für die Anwendung im Gesicht führte ich den Anwendungsaufsatz an meine Gesichtshaut, und fing erst einmal am Kinn damit an, denn da ist die Haut am unempfindlichsten. Ich nahm den feinen Kopf für sensible Haut, da ich etwas empflindlichere Haut habe. Beim ersten Anwenden soll er sowieso erst einmal benutzt werden, bis die Haut und auch ich sebst mich damit zurechtgefunden haben.  Ich führte das Gerät sanft in leichten Strichen über meine Haut. Dabei fühlte ich eine Saugwirkung, was erst einmal etwas ungewohnt war, doch dann in ein angenehmes  und gründliches Massagegefühl überging. Mit einer Hand straffte und hielt ich die Haut, und mit der anderen bewegte ich das Gerät von meiner Hand weg. So ist es auch in der Anleitung beschrieben. Bald hatte ich den Dreh raus. So ging ich vom Kinn zu den Wangen. Danach zur Stirn und zur Nase, die ich besonders an den Seiten bearbeitete  Die Augen habe ich natürlich ausgespart, da hier die Haut zu empfindlich ist. Doch an den Schläfen, wo sich leider kleine feine Linien tummeln, benutzte ich es sehr vorsichtig, indem ich das Auge zuhielt, und Richtung Schläfen arbeitete.  Jetzt am Anfang bin ich noch sehr vorsichtig, damit meine Haut sich daran gewöhnen kann, deshalb habe ich die Hautpartien immer nur 2-3Mal bearbeitet. Später, nach der Eingewöhnungsphase kann das noch bis auf 6 Mal gesteigert werden. Nach der Anwendung hat meine Haut nur ganz wenig gekribbelt, und war auch nur leicht gerötet. Das Kribbeln war sogar angenehm und die leichte Rötung verlor sich innerhalb weniger Minuten ganz. Die abgestorbenen Hautzellen der obersten Hautschicht werden durch die Behandlung entfernt, und die Haut durch das Saugen und die Bewegungen angenehm stimmuliert. Meine Haut fühlte sich nach der  Mikrodermabrasion super an, ganz weich, samtig und glatt.

Nach der Behandlung habe ich die Haut dann gut mit meiner Nachtcreme versorgt. Ich konnte direkt spüren, wie die Haut die Pflegestoffe gierig aufnahm, und ein sehr wohliges Hautgefühl stellte sich ein. Die Wirkstoffe der Creme können sich durch das vorhergehende Peeling viel besser entfalten, und die Haut ist insgesamt aufnahmebereiter, als nach normaler Reinigung. Die Pflegeprodukte können nach der Behandliung besser in die Haut einziehen und so einen optimaleren Effekt erzielen. Nach dem Eincremen sah mein Gesicht richtig erholt und viel frischer aus, als sonst abends. Am nächsten Morgen war der Effekt immer noch sehr positiv. Meine Ausstrahlung ist sehr viel frischer und erholt, wie nach einem erholsamen Urlaub. Wenn das durch regelmäßige Behandlungen noch gesteigert werden kann, ist das in vielen Fällen bestimmt eine effektive Alternative zu einem Face-Lift.

Der Hersteller empfiehlt, sich 2 mal wöchentlich eine 5-minütige Behandlung zu gönnen. Da das alles nicht sehr aufwendig ist, kann es problemlos in die normale Schönheitspflege integriert werden. Das sich bei regelmäßiger Anwendung die Haut schon nach ca 4 – 6 Wochen straffer anfühlen soll, ist das für mich eine effektive Methode, die ich auf jeden Fall weiter ausführen werde.

Es zeigen sich jetzt schon nach zweimaliger Anwendung positive Resultate. Meine Haut ist sichtbar feiner, straffer, strahlender und gut durchblutet, und wirkt dadurch schon viel jugendlicher.

Philips VisaCare Mikrodermabrasion             Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Der Aufsatz in Rose Champagne ist für sensible Haut, für sanftere Anwendungen und für den Anfang geeignet, um die Haut daran gewöhnen zu können. Der Aufsatz in der Farbe Cosmetic Silver ist für die normale, unempfindlicher Hauf und für intensivere Anwendungen gedacht. Dazu werde ich nach ein paar Eingewöhnungsanwendungen übergehen.

Nach der Anwendung habe ich den Aufsatz mit dem kleinen mitgelieferten Bürstchen und Wasser gereinigt.

Philips VisaCare Mikrodermabrasion

Am Tag nach der Behandlung soll auf jeden Fall ein guter Sonnenschutz mit mindestens LSF 30 verwendet werden. Um ganz sicher zu gehen habe ich einen LSF 50 verwendet, den ich auch sonst oft benutze, wenn ich meine Haut vor zuviel Sonne schützen will.

Bioderma SPF 50+

Nach bisher nur 2 Anwendung habe ich nun schon sichtbar und spürbar  glattere Haut, und will das tolle Gerät jetzt fest in meinen Pflegeplan einarbeiten. Ich hoffe, bei regelmäßigen Anwendungen auf Dauer straffere,  feinere  und glattere Haut zu bekommen..

Für den Preis von 249,99 € (Unverbindliche Preisempfehlung) ist das Gerät zwar nicht billig, doch wenn man professionelle Behandlungen damit ersetzen kann, ist es immer noch viel preisgünstiger, und auch viel weniger aufwendig.

Technischen Daten:  Das Gerät wiegt ca. 600 Gramm und ist 19 cm hoch. Der Akku reicht für sechs fünfminütige Anwendungen.  Das Handbuch für den Philips VisaCare ist gut verständlich, so daß eigentlich nichts schief gehen kann. Will man das Gerät auch mal unterwegs dabeihaben, z. B. im Urlaub, ist auch eine Aufbewahrungstasche dabei.

Ich finde, das Philips VisaCare Peelingsystem ist auf eine gute Investition in eine schöne, straffe und feine Haut.

Nun noch ein paar zusätzliche Informationen vom Herstelller:

Behandlung zur Hauterneuerung:

Beleben Sie Ihre Haut, und behalten Sie ihr natürlich jugendliches Aussehen mit dem VisaCare DualAction Air Lift- und Peelingsystem bei. Massiert die Haut und fördert so die Durchblutung, während abgestorbene Hautzellen entfernt und die natürliche Zellenerneuerung unterstützt wird.

 Produktfunktionen

 Strahlende Haut, die sich glatter und straffer anfühlt, in 4 bis 6 Wochen

93 % der getesteten Frauen berichteten, dass sich die Haut sofort straffer anfühlte. 84 % stimmen zu, dass sich ihre Haut strahlender anfühlt, 84 % bemerkten, dass Ihre Haut gesünder sei*.

DualAction Air Lift- und Peelingsystem

Massiert die Haut, fördert die Durchblutung und entfernt gleichzeitig tote Hautzellen, wodurch eine natürliche Zellenerneuerung ermöglicht wird.

Das Air Lift-System regt sanft die Mikrozirkulation an

Die Vakuumsmassage regt intensiv die Mikrozirkulation an. Die Haut wird sanft angehoben, wodurch die unteren Schichten massiert werden. Die Durchblutung steigt, und Sauerstoff und Nährstoffe werden an die Oberfläche transportiert. Für ein belebtes Aussehen. VisaCare wurde mit einer Dehnungsfunktion entwickelt, um die Produktion von Kollagen und Elastin anzuregen. Für ein strafferes Gefühl in 4 bis 6 Wochen.

Der Peelingaufsatz regt die Zellerneuerung an

Der Peelingaufsatz entfernt sanft einen Teil der Stratum Corneum (der oberen Hautschicht) und verstärkt die Epidermis (die zweite Hautschicht). Dadurch wird die Haut glatter und strahlender. Er entfernt auf sanfte Weise Unebenheiten und Hautschuppen, und das viel effizienter, als es manuell möglich wäre. Die Haut wird angeregt, neue Zellen zu produzieren. Für ein strafferes Gefühl in 4 bis 6 Wochen.

Und hier sind die technischen Daten nochmals genau nach zu lesen.

Ich bin so begeistert von Philips VisaCare Peelingsystem und werde mit Freude weitertesten, und wieder darüber berichten.

Danke an Markenjury für diesen exklusiven Test

Gertie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2 Gedanken zu “Philips VisaCare Mikrodermabrasion

  1. Pingback: Meine Sonnenlounge

  2. Pingback: DeU All in One Active Serum | Meine Sonnenlounge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s