Gillette Venus Swirl

Wenn ich zum Fenster hinausschaue, sehe ich immer noch eine winterliche Landschaft. Doch vereinzelt regen sich im Garten und in der Natur Blüten,  Knospen und erstes neues Grün, und eine Ahnung von Frühling liegt ringsherum in der Luft.

Bald werden wir auch gerne unsere Beine und die entblößten Schultern wieder  vorzeigen wollen. Aus diesem Grund kommt der neue Gillette Venuns Swirl gerade recht.

Ich habe mich für diesen Test bei Empfehlerin beworben, und darf ihn nun testen.

Gillette Venus SwirlDas ist nun der neue Venus Gillette Swirl.

Und was ist das Neue und Besondere daran?  Er hat eine neu entwickelte Technologie. Mit 6x mehr Flexibilität passt er sich jeder Körperform an. Mit seinen 5 Klingen, den flexiblen Klingenkopf und dem Kugelgelenk kann sich der Rasierer den Bewegungen bei der Rasur optimal anpassen. Damit kommt man einfacher an schwierige Stellen heran, wie z. B. an den Knien oder an Fußgelenken, den Achseln oder in der Bikinizone. 1-Suchergebnisse für swirlDer Griff ist ergonomisch geformt und hat ein schönes florales, silbernes Muster auf lilafarbenem Grund. Die Klinge ist extra  in einem kleinen Plastikdöschen gut geschützt verpackt. Der Griff wird einfach darauf gesetzt bis er hörbar einrastet. So wird die Klinge ganz problemlos aufgesteckt und ist nun fest arretiert.

Den „Flexiball“ (Kugelgelenk) kann man hier gut zu erkennen. Durch seine Flexibilität ermöglicht es die  Neigung des Rasierers nach links und rechts, was gerade an problematischen Stellen sehr vorteilhaft ist..

Gillette Venus SwirlDie 5 Contour-Klingen passen sich jeder Körperform an, und der Microfine Kamm (rechts im Bild die kleinen Zähnchen) leitet die Haare zu den Klingen, die dann jedes einzelne Haar erfassen können. Ein wasser-aktivierendes MoistureGlide Serum sorgt für außergewöhnliche Gleitfähigkeit.

Mein Test:

Nachdem ich meine Beine und andere Körperregionen mit dem neuen Gillette Venus Swirl nun frühlingsschön glatt und seidig gepflegt habe, bin ich von der Handhabung und dem Ergebiss vollkommen überzeugt worden. Er gleitet gut über alle zu bearbeitenden Stellen. Die Rasur ist sanft und sehr gründlich, denn auch kleinste Härchen entkommen ihm nicht. Er liegt gut in der Hand und der Klingenkopf gleitet sanft und mühelos über die Haut. Auch der Achselbereich und die Bikinizone lassen sich einfach und gründlich rasieren, und das alles ohne Hautirritationen. So entfernt er problemlos die unerwünschten Härchen, und das auch an weniger zugänglichen Stellen. Meine Haut zeigt danach keinerlei Schnittwunden oder sonstige Hautreizungen, die bei anderen Produkten leider schon öfter vorgekommen sind. Danach lässt er sich gut ausspülen, und ist bis beim nächsten Mal wieder einsatzbereit.

Mein Fazit:

Der Rasierer ist top verarbeitet, die Handhabung ist problemlos, und die Klingen machen einen langlebigen Eindruck. Doch wenn notwendig können sie wieder nachgekauft werden, so daß man an diesem Rasierer bestimmt lange Freude hat.

Ich kann den Gillettte Venus Swirl allen empfehlen, die seidige, glatte Haut wünschen, ohne die lästigen oder schmerzhaften Nebenerscheinungen bei anderen Enthaarungsmethoden.

Danke an das Team von Empfehlerin und dem Gillette Venus-Team für diesen kostenlosen Test.

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s