Projekt Alcina Cashmere von BUNTE VIP LOUNGE

Beim Bunte-Projekt Alcina Cashmere bin ich dabei, und das freut mich sehr, denn jetzt wo die kältere Jahreszeit wieder anfängt, beginnt auch meine Haut problematisch zu werden. Sie reagiert gestresst und gereizt, denn sie verträgt die Kälte und den Unterschied der Temperaturen zwischen drinnen und draußen überhaupt nicht gut.

1-bunteDas ist die Alcina Cashmere Gesichtspflege:

  • eine Luxuspflege mit wertvollem Cashmere
  • mit einer neuen, innovativen Rezeptur
  • o/w-Emulsion mit hoher Reichhaltigkeit
  • sie lindert Spannungsgefühle
  • sie mindert Trockenheitsfältchen & glättet
  •  ist ideal als Make-up Grundlage

INFO: Winter: 89 Tage zwischen Herbst und Frühling. Tage, an denen eisige Kälte und Heizungsluft unserer Haut zusetzen und sie trocken und spröde machen. Damit deine Haut aufhört, diese Tage zu zählen, gibt es die neue Alcina Luxuspflege mit wertvollem Cashmere. Aus feinen Pullovern und winterlichen Accessoires nicht mehr wegzudenken, bringt Alcina Cashmere nun in die Kosmetik: Die neue Pflegeserie enthält wertvollen Cashmere-Extrakt, der die Haut bei Kälte schützt sowie trockene Winterhaut glättet, pflegt und verwöhnt.

Alcina Cashmere: Happy End für trockene Haut

Jetzt wo die in kältere und dunklere Jahreszeit beginnt, ist es wieder notwendig, die Beauty-Routine umzustellen und anzupasssen. Die Haut benötigt nun die passenden Pflegeprodukte, und freut sich nun ganz besonders über Streicheleinheiten und Verwöhnmomente. Sie braucht nun mehr Feuchtigkeit und reichhaltigere Produkte.

Erst vor kurzem habe ich noch über die verschiedenen Möglichkeiten nachgedacht, wie ich in dieser Jahreszeit meine Haut pflege. Soll ich wie gewohnt weitermachen, und die aktuellen Produkte weiterhin benutzen. Soll ich Zusätzliche Pflegeprodukte einsetzen, oder soll ich wieder einmal ganz umstellen? Von Zeit zu Zeit mache ich regelmäßig ein Update, da sich die Haut, so wie auch die Umgebungssituation sich immer wieder verändert. Nun hoffe ich, mit der Cashmere Gesichtscreme von Alcina eine ideale Pflege für meine Haut in dieser Jahreszei zu finden.

bunte1-001Mein Test:

Sehr mehr als 2 Wochen teste ich nun schon täglich, und benutze die Alcina Gesichtscreme jeden Morgen als Tagescreme. Wunderbar, daß diese Pflege so reichhaltig ist, denn an  kühleren Tagen braucht meine Haut eine reichhaltigere Creme, Sie reagiert extrem gereitzt auf Kälte und Heizungsluft und ist sehr trocken. Diese Reize machen sie noch trockener, rau und blass. Zudem bekomme ich schnell Juckreiz und gerötete Stellen.

Mein Ritual: Nach der Reinigung und dem Gesichtswasser trage ich die Creme morgens auf Gesicht, Hals und Dekoletée auf. Nach dem Einziehen der Creme kann ich bald das Make-up autragen, denn diese Gesichtscreme ist auch eine gute Make-up-Grundlage. Jedoch kann sie ebenfalls als Nachtcreme auch abends aufgetragen werden. Doch ich möchte sie als Tagescreme gerade für die kalten Tage nutzen.

Meine Gesichtshaut fühlt sie mit der Alcina Gesichtscreme den ganzen Tag super gepflegt und reichhaltig versorgt an. Die Haut sieht weich, gepflegt und frisch aus. Irritationen der Haut und Spannungsgefühl gibt es nicht. Die Haut wirkt beruhigt, versorgt und entspannt.

Die Alcina Gesichtscreme ist in einem Glastiegel mit lilafarbenen Deckel enthalten. Dieser läßt sich leicht öffnen und ebenso wieder gut verschließen lässt.

Die Konsistenz der Creme ist etwas fester als gewohnt, doch das braucht eine reichhaltige Creme auch. Sie läßt sich jedoch sehr gut, leicht und gleichmäßig verteilen. Die Creme zieht verhältismäßig schnell ein, und wird sehr gut von der Haut aufgenommen, ohne daß ein Fettfilm auf der Haut zu erkennen wäre.

Der Geruch der Creme ist leicht blumig mit einem frischen dezenten Duft, was mir sehr gut gefällt..

Info zur Marke:

Alcina, die Kosmetikmarke made in Germany begleitet Frauen schon seit über  70 Jahren. Seit  Beginn steht die optimale Versorgung der Haut im Vordergrund. Denn gut gepflegte Haut ist die Basis der Schönheit. Neueste Forschungsergebnisse und Innovationen ergänzen das langjährige Know How und sorgen für Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Mein Fazit:

Cashmere gibt es nicht nur für hochwertige Kleidung, sondern nun auch in der Alcina Gesichtscreme, und es hat mich überzeugt. Es ist eine reichhaltige und verwöhnende Pflege, die in der kühlen und kalten Jahreszeit trockene Haut rundum  pflegt und schützt, sie herrlich weich und geschmeidig macht.

Die Alcina Gesichtscreme gefällt mirsehr gut und ich kann sie jedem mit trockener Haut, besonders bei kaltem und unlustigem Wetter, weiterempfehlen. So kann die Haut den Winter entspannt genießen.

Die Cashmere Gesichtscreme von Alcina (50ml) ist ab Herbst 2016 für 14,95 € (UVP) online sowie bei Alcina Beauty Partnern erhältlich – zusammen mit zwei ergänzenden Pflegeprodukten für Hände und Körper.

In der BUNTE VIP LOUNGE und auf der ALCINA Homepage gibt es noch zusätzliche Infos zum Produkt.

Vielen Dank an das Team der BUNTE VIP LOUNGE für diesen pflegenden Test, und trotz kühlem Wetter, oder gerade deswegen

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s